Kategorie: Emotionen

Relativiere deine Probleme. Praktische Strategien

Denk- und emotionale Strategien Verbalisieren Sie die wahre Bedeutung Ihres Problems: Geben Sie durch Affirmationen und rationale Argumente die Konfliktsituation an. Es reicht jedoch nicht aus, sich selbst zu wiederholen, dass das Problem nicht so wichtig ist, wie es zunächst schien. Sie müssen das Gefühl haben, dass dies der Fall ist. Sie müssen diese rationaleren neuen Aussagen emotionalisieren und sie wirklich glauben. Vergleichen Sie, was jetzt passiert, mit allem, was passieren könnte. Immer aus Objektivität. Dies wird Sie dazu bringen, das zu schätzen, was Sie bereits haben und Ihnen aufrichtig zu danken. Und es ist so, dass wir zu oft